Office 365 verfügbar!

Edit: 24.01.2017 19:00Uhr – Weitere Infos hinzugefügt.

Hallo zusammen,

Microsoft hat heute gemeldet das Office 365 ab sofort auch in den deutschen Rechenzentren in Frankfurt und Magdeburg zur Verfügung steht. Die offizielle Pressemitteilung findet ihr hier:

Pressemitteilung

decloud1

Die Preise gestalten sich durchaus teurer als in der Global Cloud. So zahlt man für einen Enterprise Plan (E3) zum Beispiel anstatt 19,70 € in der deutschen Cloud 24,60€. Hier haben wir bisher überall ca. 20-25% Aufpreis.
Weitere Vergleiche findet ihr hier.
Natürlich sind diese Preise zudem Vertragsabhängig.

Volumenlizenzen und Enterprise Lizensierung ab 01.2.2017. Die CSP Partner erhalten erst mit der Azure Lizenzierung Mitte 2017 die Möglichkeit auch Office 365 aus der Microsoft Cloud Deutschland zu verkaufen.

Quelle:http://www.rakoellner.de/2017/01/office-365-aus-der-deutschen-cloud/

Man sieht hier aber schon, dass der Aufwand für die Sicherheit auch seinen Preis hat. Somit wird es wichtig sein genau zu Überlegen welche Vorteile / Nachteile man mit der deutschen Cloud hätte.

decloud2

Den die „Cloud Germany“ unterscheiden sich in vielen Kleinigkeiten zu der globalen Cloud. Die ersten Fragen dazu, beantwortet Microsoft auf ihrer Seite bereits.
Hiermit, finde ich, kann man schon eine ganz gute Tendenz für sich entwickeln.

Office 365 – Office 365 Deutschland

Zudem bietet Microsoft, wie auch schon in der „Europa Cloud“ einen Test Account über 30 Tage an. Für die deutsche Version von Office 365 könnt ihr euch einen Account hier erstellen:

Kostenlose Testversion

 

Ich habe mir bereits einen Account angelegt. Sieht alles wie gewohnt aus. Nur das die Adresse eine .de ist 🙂 Es scheinen auch alle Grundfunktionen bereits zur Verfügung zu stehen.

decloud3

Was auch schon funktioniert ist der Zugang per PowerShell an das Office 365 Deutschland.
Eine Verbindung könnt ihr wie gewohnt herstellen. Ihr müsst lediglich den Endpunkt anpassen:

Import-Module MSOnline
$O365Cred = Get-Credential
$O365Session = New-PSSession -ConfigurationName Microsoft.Exchange -ConnectionUri https://outlook.office.de/powershell -Credential $O365Cred -Authentication Basic -AllowRedirection
Import-PSSession $O365Session

Es gibt auch schon eine Seite mit den Endpunkten für Office 365 Deutschland:

Endpunkte Office 365 Deutschland

Soviel zu den ersten Informationen und Eindrücken aus Office 365 Deutschland
Ich erweitere diesen Beitrag, sobald ich neues habe.

Weitere Interessante Infos und ein Video hat mein Kollege Raphael Köllner zusammen getragen:

http://www.rakoellner.de/2017/01/office-365-aus-der-deutschen-cloud/

Gruß
Stephan

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: